Referentinnen & Referenten

Meik Eusterholz

Seit 2011 Geschäftsfeldleiter der UNITY AG, Köln, Schwerpunkt: Gesundheitswirtschaft, vor allem Prozesse im und um den OP, digitale Prozessplanung von Neu- und Umbauten sowie IT-Einführungen; zuvor Konzeption und Einführung von Prozessen nach Lean-Management-Prinzipien im Bereich Automotive und Maschinen-/Anlagenbau; Dipl.-Kaufmann.

www.unity.de

Donnerstag, 17. September 2015
14:00 - 15:30
»Mehr erfahren
Kurzvorträge und Diskussion

Hybridkraftwerk - innovative Lösung zur autarken Energieversorgung

Günter Nickel

Vorstandsvorsitzender der Kofler Energies AG, Berlin

Systempartnerschaft – Fluch oder Segen?

Andreas Küntzel

Leiter Betriebstechnik der Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe gGmbH, Berlin

Jeder Quadratmeter zählt! Planungsmethoden aus der Industrie helfen, Betriebs- und Investitionskosten zu optimieren

 »  Meik Eusterholz

Geschäftsfeldleiter Gesundheitswirtschaft der UNITY AG, Köln

Beherrschen wir noch das kybernetische System Krankenhaus, und was sind die Alternativen?

Otto Melchert

Kaufmännischer Vorstand derLubinus Stiftung, Kiel

Patientenkomfort und Energieeffizienz vereint – Privatbettenhaus bei den Kliniken Essen-Mitte

Horst Defren

Geschäftsführer der Kliniken Essen-Mitte Evangelische Huyssens-Stiftung/Knappschaft GmbH

Moderation

Hermann-Josef Arentz

Inhaber von ArentzConsulting, Köln

Programmstand: 30.11.2018
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.