Programmpunkt

Mittwoch, 16. September 2015
15:30 - 17:00
Vorträge

Das Krankenhausstrukturgesetz als Chance für eine objektive Regulierung

Dr. David Scheller-Kreinsen, BSc, MSc

Mitarbeiter des Referats Krankenhausvergütung der Abteilung Krankenhäuser des GKV-Spitzenverbandes, Berlin

Vom Opfer zum Gestalter: Mit bedarfsorientierten Leistungsplanungen und abgestimmten Marktstrategien den Wandel proaktiv vorantreiben

Dr. Christian Unzicker, MBA

Leiter Unternehmensentwicklung Klinikum Region Hannover GmbH (KRH) und Prokurist KRH Labor GmbH, Hannover

Fallzahljäger und Case-Mix-Schützen versus Bedarfsorientierung: Regionaler, stationärer und ambulanter Versorgungsbedarf, die medizinische Angebotsstrategie und realistisch erreichbare Patienten

Dr. Dirk Elmhorst

Mitglied der Geschäftsführung der trinovis GmbH, Hannover

Gesundheitswirtschaftskongress | Programmstand: 26.09.2016
Ergänzungen und Änderungen vorbehalten.